• Elektropolieren

    Elektropolieren

  • Elektropolieren

    Elektropolieren

Elektropolieren

Elektropolieren zählt zu den abtragenden Fertigungsverfahren. Durch das elektrochemische Abtrageverfahren mittels Elektrolyten verringern sich die Mikrorauheiten und es entstehen hochglänzende und glatte Oberflächen.

Das Elektropolieren wird in verschiedenen Anwendungsbereichen wie z. B. der Medizintechnik, Feinmechanik, Optik, Elektrotechnik, Schmuckwaren, Schlosserei, Lebensmittel, Pharmatechnik sowie in der Luft- und Raumfahrt angewendet.
In der Medizintechnik wird mit der Elektropolitur das Keimanhaftungsvermögen gesenkt. Somit wird die Kreuzkontamination reduziert. Chirurgische Instrumente, aber auch Implantate wie Platten und Schrauben werden derart bearbeitet.


Kontaktieren Sie uns.

Wir beraten Sie gerne.